VA-Details

Veranstaltung
Nummer 20
Titel Rhythmik verbindet Generationen!
Datum - Beginn 21.04.2023
Datum - Ende 21.04.2023
Anmeldeschluss 01.03.2023
Uhrzeit - Beginn 09:00
Uhrzeit - Ende 16:00
Inhalt

Rhythmik eröffnet inklusive Spiel- und Lernräume. Schon Friedrich Nietzsche sagte: „Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum.“ Diesem Irrtum geben wir keine Chance. Eine besondere Art der Begegnung von Menschen in allen Lebensphasen ermöglicht die Rhythmik. Der Wechselbezug von Musik, Bewegung und Sprache stärkt die Wahrnehmungsfähigkeit, soziale Integration und Kreativität. Vielfältige rhythmische Impulse zur Koordination und Kommunikation, singen und gestalten von neuen und traditionellen Liedern, Improvisation mit Rhythmusinstrumenten, Klassische Musik mit  Bewegungen verknüpfen, rhythmische  Sprachspiele, kreativer  Einsatz von Materialien, um die Ausdruck fähigkeit zu wecken ... Viele Praxisimpulse zeigen die rhythmische Arbeit mit Kindern sowie die intergenerative Arbeit mit Kindern und Senioren – ein spannendes Generationsprojekt.

ReferentInnen Mag.a Monika MAYR
    Anmeldung