VA-Details

Veranstaltung
Nummer 02
Titel Warum jonglieren uns allen gut tut
Datum - Beginn 21.04.2023
Datum - Ende 21.04.2023
Anmeldeschluss 01.03.2023
Uhrzeit - Beginn 09:00
Uhrzeit - Ende 16:00
Inhalt

An diesem Tag führen sie die Vortragenden spielerisch zu den Grundlagen der Jonglagekunst. Anhand von theoretischen und praktischen Impulsen erlernen Sie schrittweise, nicht nur drei Bälle
in der Luft zu halten, sondern die unzähligen Möglichkeiten, die es in der Jonglage und Objektmanipulation schon mit wenig Vorkenntnis zu entdecken gibt. Erleben Sie die vielen positiven Nebenwirkungen auf Kinder und Erwachsene im eigenen Tun: Ausdauer, Konzen tration, Augen-Hand-Koordination, Vernetzung der Gehirnhälften, räumliche Vorstellungskraft, Freude an der Entwicklung von Fähigkeiten. Erleben Sie die Leichtigkeit des Seins.

Mitzubringen

Ein bis zwei Hände und ein klarer Kopf

ReferentInnen Bonaventura AMANN
Lea GERLINGER
    Anmeldung