VA-Details

Veranstaltung
Nummer 17
Titel Mit Antworten aus dem Wald in die Verantwortung wachsen
Datum - Beginn 21.04.2023
Datum - Ende 21.04.2023
Anmeldeschluss 01.03.2023
Uhrzeit - Beginn 09:00
Uhrzeit - Ende 16:00
Inhalt

Im Universum der Natur können wir Botschaften hören, Antworten finden auf die essentiellen Fragen des Lebens. Die Reduktion der Reize, Entspannung, bewusstes Wahrnehmen der Natur mit allen Sinnen, Verwurzelung in ihr, Stärkung des Selbstwertgefühls führen zum Spüren der eigenen Identität. Wer bin ich? Wo ist mein Platz in dieser Welt? Welcher Weg führt mich dahin? Ebenso lehrt uns der Wald mit seinen Schätzen, dass ein System nur im Miteinander funktioniert und jeder Einzelne mit seinen Stärken ein wertvolles Mitglied ist und wie wenig für ein glückliches Leben notwendig ist. Damit können Kinder resilient in die Zukunft gehen. Kinder sollen schon in möglichst jungem Alter eine Beziehung zur Natur aufbauen, denn frühkindliche Naturerfahrungen sind eine maßgebliche Voraussetzung für umweltbewusste, verantwortungsvolle Einstellung und Handlungsbereitschaft im Erwachsenenalter. Wir werden uns an diesem Tag mit etwas Theorie und vielen  praktischen Anregungen für die Arbeit mit Kindern beschäftigen, aber auch selbst die positiven Effekte des Waldes erleben.

Mitzubringen

Wetterfeste Kleidung, auf jeden Fall lange Hose und feste Schuhe, Sitzunterlage, Insektenschutz, Jause und Getränk (vor Ort  erhältlich), leeres Schraubglas (z.B. von Honig, Gurkerl ...)

ReferentInnen Barbara LAUMER
    Anmeldung