VA-Details

Veranstaltung
Nummer 12
Titel Die VerANTWortung gegenüber jedem Kind in Wort und Tat im Blick haben!
Datum - Beginn 21.04.2023
Datum - Ende 21.04.2023
Anmeldeschluss 01.03.2023
Uhrzeit - Beginn 09:00
Uhrzeit - Ende 16:00
Inhalt

Wollen wir die Verantwortung für jedes Kind in Wort und Tat im Blick haben, müssen wir vielfaltsbewusst denken und begleiten.

Das setzt individuell differenziertes Nachdenken voraus: Über Übergriffigkeit, mit der eine erwachsene Person Dominanz  signalisiert – oft zum eigenen Schutz. War dieses Eingreifen  angebracht und ist es in dieser Form pädagogisch zu vertreten? Über Grenzverletzungen, die ein Kind nicht nur beschämen, sondern es auch „geschwächt“ nach dem Konflikt zurücklassen und ihm somit den Weg in die Gruppe und in sein Spiel zurück  erschweren. Über zu viele Unterbrechungen und voreilige Anregungen seitens der Erwachsenen, die den Spielgedanken  der Kinder im Wege stehen.

ReferentInnen Dr. Joachim BENSEL
Dr.in habil. Gabriele HAUG-SCHNABEL
    Anmeldung