VA-Details

Veranstaltung
Nummer 34
Titel Ich mach´mir die Welt widde-widde wie sie mir gefällt...dicht wird dichter (Gedicht).
Datum - Beginn 24.04.2020
Datum - Ende 24.04.2020
Anmeldeschluss 25.04.2020
Uhrzeit - Beginn 0900
Uhrzeit - Ende 1600
maximale Teilnehmerzahl 13
Inhalt

Wir üben das "Welt machen beim Dichten, Schreiben und Vorlesen. Das Kopf- und Handwerk ist eine 700 Jahre alte Technik. Eine strenge japanische Dichtkunst. Die Überwindung der Schreib- und Dichthemmung. Die Stärke und Schönheit des eigenen Gedichts. Wie schreibe ich eine Begrüßungstafel, eine Widmung in ein Buch, einen Gruß auf einer Karte? Wie beginne ich die Einladung zu einem Elternabend? Einer Teamrunde? Wir dichten, schreiben und lesen. Zeilen die sich erst bei der Leserin und beim Leser vervollständigen. Austausch. Korrektur, Übung und Wiederholung."

Mitzubringen

Papierblätter, verschiedene Sorten und Formate, grau, weiß, farbig, (Reste, Papierabfälle), zwei Gänsefedern mit Spitzen, ein Glas Tinte (schwarz), ein scharfes Taschenmesser oder Cutter

Veranstaltungsort Hotel „Zum schwarzen Bären“
Keller
Marktplatz 7
3644 Emmersdorf
Zeige in Google Maps
ReferentInnen Matthias SCHENK